Languages International

Dies ist eine kurze Zusammenfassung unserer englischen Webseite. Ausführlichere Informationen und Fotos finden sie auf der englischen Seite.

Willkommen bei Languages International. Wie bieten Ihnen eine wunderschönen Lage im Stadtzentrum in Auckland, Neuseeland.  Unsere Schule befindet sich in drei historischen Gebäuden in und um den malerischen Albert Park in Auckland.

Wie bieten Ihnen ausgezeichneten Unterricht mit umfassender persönlicher Betreuung und eine angenehme, lebendige Atmosphäre. Bei uns treffen Sie interessante Menschen aus der ganzen Welt. Geselligkeit, bestens ausgebildete, freundliche Lehrer, hilfsbereite neuseeländische Gastfamilien und eine grosse Auswahl an Freizeitaktivitäten verhelfen Ihnen zu einem anregenden, erfolgreichen Aufenthalt in unserer schönen Stadt.

Languages International wurde im Jahre 1978 gegründet und ist die am längsten bestehende, private Sprachschule für Englisch in Neuseeland. Die Schule hat weltweit einen ausgezeichneten Ruf für Qualität und Zuverlässigkeit, sowie für die vorzügliche Betreuung, die wir unseren Studenten zukommen lassen.

Languages International bietet Ihnen :

  • eine wunderschönen Lage im Stadtzentrum
  • hoch qualifizierte, freundliche Lehrer. Das gesamte akademische
    Führungspersonal hat Masters-Abschluss in Angewandter Linguistik
  • maximale Klassengrösse von 14 Kursteilnehmern
  • eine ausgewogene Mischung erwachsener Studenten aus Europa, Asien,
    Südamerika und dem Pazifik-Raum
  • komfortable Klassenzimmer in stilvollen historischen Gebäuden
  • eine grosse Auswahl von zukunftsorientierten Kursen
  • ein mit Computern und Bibliothek ausgestattetes Lernzentrum für
    selbstständige Freiarbeit
  • konstant hohe Erfolgsquoten bei Prüfungen
  • E-Mail und Internet-Zugang kostenlos
  • auf Wunsch Flughafentransfer
  • regelmässiges Aktivitätenprogramm
  • organisierte Wochenendausflüge
  • Grillfeste und Partys

Counsellors und Akademische Unterstützung

Am ersten Schultag werden Sie von Counsellors berüsst, die Ihre Sprache sprechen. Sie werden Ihnen helfen, sich in Ihrem neuen Leben in Neuseeland zurechtzufinden. Für Fotos unserer Counsellors klicken sie hier.

An Ihrem ersten Tag werden sie Sie über Ihren Unterricht und die Schule und ihre Einrichtungen informieren und Ihnen Ratschläge geben, wie Sie am meisten aus Ihrer Gastfamilienerfahrung machen können.

Sie werden Ihnen das Wichtigste über Ihr Leben in Auckland erklären, zum Beispiel wo Sie einen Linienbus-Pass für Studenten kaufen können oder wie man ein Bankkonto eröffnet.

Sie werden auch eine geführte Besichtigung der Schule und der nahen Umgebung erhalten.  Am wichtigsten, unsere Counsellors stehen Ihnen jede Woche zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beanworten.

Unsere Lehrer sind ebenfalls aktiv in die Beratung der Studenten einbezogen, was Ihren Lernfortschritt anbetrifft. Wir haben ein breites Team an Verwaltungs-Personal, um eine optimale Betreuung der Studenten sicher zu stellen.

Für mehr Information klicken Sie hier, wo sie unser ‚first day orientation book‘ einsehen können.

Kurse

Unser Schuljahr ist in Sommer-, Herbst-, Winter- und Frühlings-Quartale unterteilt.

Eine vollständige Aufstellung unseres Kursangebotes und der Start-Termine finden sie hier.

Sie können einen Kurs für Allgemein-Englisch an jedem Montag anfangen. Wir sind 50 Wochen im Jahr geöffnet und schliessen nur für 2 Wochen über Weihnachten.

Wir bieten Ihnen ein breites Angebot von Kursen im Bereich Allgemein-Englisch, Englisch für die Universität, Englisch für den Handels-und Geschäftsbereich, sowie Kurse für Englisch-Lehrer.

Wir sind spezialisert in Kursen, die auf ein Studium an einer Universität oder einem Polytechnikum vorbereiten.

Wir bereiten Studenten für ein breites Band von Englisch – Prüfungen vor, wie die Cambridge-Prüfungen (PET, FCE, CAE, CPE und BEC) Preparation for TOEIC® Test, Preparation for TOEFL® Test sowie IELTS. Die maximale Klassengrösse beträgt 14 Kursteilnehmer.

General English (GE) – Allgemein Englisch

Ganztags 23 Stunden pro Woche, 20 Stunden (60 Minuten) Klassenunterricht, 3 Stunden (60 Minuten) Selbststudium unter Lehreraufsicht im Lernzentrum.

Halbtags 13 Stunden pro Woche, 10 Stunden (60 Minuten) Klassenunterricht, 3 Stunden (60 Minuten) Selbststudium unter Lehreraufsicht im Lernzentrum.

Die Klassen werden sorgfältig in acht international anerkannte Leistungsstufen eingestuft: von ‚Anfänger‘ bis ‚Post-Fortgeschrittene‘.  Das in den einzelnen Leistungsstufen behandelte Sprachprogramm richtet sich nach einem detaillierten Lehrplan. Ihre Lehrer bieten Ihnen einen interessanten und effektiven Unterricht, wobei sowohl Textbücher als auch Unterrichtsaktivitäten eine wichtige Rolle spielen.

Stundenplan

Die Stundenpläne sind unterschiedlich, wobei der Unterricht von Montag bis Freitag zwischen 8.30 und 15.50 Uhr stattfindet. Jeder Student erhält bei Kursbeginn einen persönlichen Stundenplan.

Das Lernzentrum

Die multimedialen Lerneinrichtungen in unserem Lernzentrum stellen Ihnen alle Mittel zur Verfügung, die Sie benötigen, um sich selbstständig auf Ihre ganz individuellen Lernziele zu konzentrieren. Ihr wöchentlicher Stundenplan sieht feste Zeiten im Lernzentrum vor und Sie können diese wöchentlichen Lernzeiten wesentlich erweitern, indem Sie vor und nach dem Unterricht noch mehr Studienzeit dort verbringen. Zu Beginn Ihres Kurses ist Ihnen Ihr Lehrer dabei behilflich, Ihr individuelles Lernprogramm auszuarbeiten. Mit dessen Hilfe können Sie auch nach Ihrer Heimkehr weiter auf Ihre Ziele hinarbeiten.

Unterkunftsmöglichkeiten

Wir bieten Ihnen :

  • Familienunterkünfte
  • Studentenheime
  • Appartements mit Service

Wir haben alle Unterkünfte in Hinblick auf ihre Einrichtung und persönliche Betreuung von Gästen sorgfältig ausgewählt. Für mehr Information und Fotos klicken Sie hier

Das Leben bei einer neuseeländischen Gastfamilie

Wir wählen die Familien in Bezug auf ihre Freundlichkeit, ihren Lebensstil sowie die Qualität und die Lage ihres Hauses gewissenhaft aus. Wir sind sehr stolz auf unsere Gastfamilien, die unsere Studenten seit vielen Jahren mit herzlicher Fürsorge betreuen. Neuseeländer sind bekannt für ihre Gastfreundschaft. Wenn auch Sie ihnen mit Freundlichkeit begegnen, haben Sie Freunde für‘s Leben gefunden. Die Familienunterbringung schliesst an den Wochentagen Frühstück und Abendessen, am Wochenende auch das Mittagessen ein. Sie bekommen ein gemütliches, eigenes Zimmer mit einem Arbeitsplatz für Ihre Studien. Sollten mehrere Studenten gleichzeitig bei einer Familie wohnen, wird darauf geachtet, dass sie nicht die gleiche uttersprache haben. Ausnahmen werden nur gemacht, wenn zwei befreundete Studenten ausdrücklich verlangen, zusammen untergebracht zu werden. Unsere Gastfamilien wohnen alle in der Nähe einer Bushaltestelle. Die Busfahrt zur Schule dauert normalerweise 20 bis 40 Minuten.

Freizeit- und Wochenend-Aktivitäten

Wir ermutigen unsere Studenten zum disziplinierten Lernen. Allerdings sorgen wir mit einem umfassenden Freizeitprogramm unter der Leitung einer Lehrkraft auch für genügend Abwechslung. Jeden Montag können Sie dem Anschlagbrett in Ihrer Klasse entnehmen, welches Progamm in der kommenden Woche nach dem Unterricht angeboten wird. Wenn Sie diese Angebote nutzen, haben Sie die beste Gelegenheit, Studenten aus anderen Kursen und Leistungsstufen kennenzulernen. Jedes Wochenende organisieren wir ausserdem Ausflüge, die Sie mit der Umgebung von Auckland bekannt machen. Diese Exkursionen werden von erfahrenen Reiseleitern durchgeführt. Besonders beliebte Ziele sind das Rotorua Thermalgebiet, die Höhlen von Waitomo, der Taupo See, der Berg Ruapeho zum Skifahren, die Coromandel Strände und die Bay of Islands.

Versicherung

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Studenten ohne Nachweis einer Kranken-und Reiseversicherung nicht zum Unterricht zugelassen werden dürfen. Sie sind verpflichtet, einen Versicherungschutz für Ihre gesamte Studienzeit bei Languages International zu haben. Sie können vor Ihrer Ankunft über uns eine Versicherung abschliessen, oder eine Versicherung Ihres Heimatlandes auswählen. In diesem Falle müssen Sie uns vor Kursbeginn den Nachweis Ihres Versicherungsschutzes vorlegen (Name der Versicherung, Versicherungsnummer und Enddatum).

Mit dabei sein ist einfach! Sie können sich hier online einschreiben.

Zurück sur Homepage